Dudelsack Spieler & Lehrer Sven Vollberg

18. Juni 2019, gepostet in AllgemeinNEU: Dudelsack in Bayern jetzt mit Kartenzahlung

Dudelsack in Bayern jetzt mit Kartenzahlung – Nun ist es endlich soweit: Neben den herkömmlichen Zahlungsmitteln Bar und Überweisung ist es ab heute auch bei mir möglich den Dudelsack Auftritt oder die Dudelsack Stunde bequem mit EC oder Kreditkarte zu bezahlen. Einfacher geht es nicht mehr.

Wenn es gewünscht wird, kann ich im Nachgang auch eine Rechnung per Email versenden.

Wie ist das möglich? Mit SumUp kann jeder Kartenzahlungen empfangen. Weitere Informationen findet man hier:
https://sumup.de/

Zu beachten ist, dass für Ihren Dudelsack-Auftritt oder Unterricht bei der Kartenzahlung zusätzliche Gebühren anfallen, welche ich direkt weiter gebe:
– 1 % Gebühr bei EC-Kartenzahlung
– 3 % Gebühr bei Kreditkartenzahlung

Diese Methode ist in Zeiten von im weniger werdendem Bargeld einfach zeitgemäß und vereinfacht viele Prozesse maßgeblich. Somit können Sie Ihren Dudelsack in Bayern jetzt mit Kartenzahlung bequem und unproblematisch abwickeln.

Sollten dazu weitere Fragen auftreten bitte gerne mich unter KONTAKT anschreiben oder anrufen.

verfasst von Sven Vollberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Blogbeiträge

Einmarsch Seubertsdorf
Geburtstag in Seubertsdorf

Am 12.07.2020 hatte ich das Vergnügen mit meinem Dudelsack einen Geburtstag in Seubertsdorf begleiten zu dürfen. Einen Auszug davon ist im folgenden Video zu sehen: Gespielt habe ich eine Variation…

Weiterlesen
Aktuelles in Pandemie-Zeiten

Auch in den aktuell schwierigen Zeiten bin ich gewohnt für meine Schüler und Kunden da. Durch die Empfehlungen des Robert-Koch-Institues (https://www.rki.de/) versuche auch ich meinen Teil zur Eindämmung der aktuellen…

Weiterlesen
logo_vhs_wurmtal
VHS Kurs – Würmtal

In einer Woche ist es bereits soweit. Die VHS-Würmtal hat mich für den Kurs „Whiskey, Kilt und Dudelsack Ein Stückchen Schottland in Deutschland“ eingeladen. Hier darf ich über mein Lieblingsland,…

Weiterlesen